Letztes Feedback

Meta





 

... wie die Zeit vergeht!

Whow ... wir haben November und es ist so viel passiert!

Wir sind umgezogen ... die ganze Familie stand Kopf. Wie hat mir jemand erzählt: so ein Umzug ist wie ein traumatisches Erlebnis, wie ein Tod, ein Unfall oder eine Trennung. Obwohl wir uns darauf gefreut haben etwas Neues zu beginnen, einen Neuanfang im neuen Heim zu starten ... alle waren wir bereit ... wir hatten acht Monate Vorbereitungszeit und trotzdem kam nach dem Umzug erst einmal ein großes Loch.
Jeder von uns hat die ersten Wochen ganz unterschiedlich aufgenommen und verarbeitet. Doch Tränen flossen bei uns allen - außer bei meinem Mann. Der konnte nicht gut schlafen und hatte wieder Luftprobleme. So hat jeder sein Päkchen.
Aber jetzt nach über vier Wochen Eingewöhnung sind wir angekommen ... der Mensch ist ein Gewohnheitstier ... und in der Wohnung kann man sich einfach nur wohlfühlen. Es ist alles wunderschön geworden. Wir hatten auch schon unser Helferfest, um uns nochmal bei allen für die große Hilfe zu bedanken. Spitze, wenn man so tolle Freunde und Familie hat, auf die man sich verlassen kann und die für einen da sind. Mich hat das richtig gerührt und glücklich gemacht.
Der Alltag hat uns also wieder ... und das ist gut so!

14.11.11 15:20

Letzte Einträge: EGO und SELBST

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen